Warum man nichts verkauft – Das Produkt oder der Preis ist nicht das Problem.

beitragsbild_marc_steffen

 

(Keine Lust zu lesen? Podcast am Ende des Artikels.)

Meine Interessenten kaufen nicht. Das Produkt ist zu teuer. Die Wirtschaftslage ist schlecht. Die Interessenten melden sich nicht. Das Produkt will niemand. Wir brauchen mehr Kapital.

Kennst Du solche Sätze?

Alle diese Sätze werden täglich gesagt und gelebt. Die Frage ist:

Was tust Du um das Produkt zu verkaufen? Wie viele Menschen kontaktierst Du stündlich? 30? 50? 60? Sollte die Antwort unter der erstgenannten Zahl liegen sollte man sich dies einmal überlegen.

Wenn Du etwas verkaufen willst MUSST DU dafür arbeiten. Zeige Dich. Präsentiere Dein Produkt oder zumindest was Du verkaufst. Wissen diejenigen die Dich kennen was du verkaufst? Bitte nicht falsch verstehen: Pitche niemals Freunde oder Familie. Aber Jeder der Dich kennt muss an Dich denken sobald es um den Bedarf geht den Dein Produkt befriedigt.

Ich werde oft gefragt:

„Marc, warum hast Du Deine Webseite www.dermarc.ch nicht so ausgerichtet, dass man sie findet mit den Keywords „Facebook Marketing Agentur“ etc.? Warum nicht mit „online-marketing“ usw.?“

Weil ich nicht will das mich Google findet wenn es um meine Tätigkeit geht. Ich will das der Mensch der meine Dienstleistung benötigen kann an mich denkt, von mir gehört hat und MEINEN NAMEN bei Google eingibt um an meine Telefonnummer zu gelangen. Ich will, dass die Dienstleistung, die ich alleine ausführe (Coaching und Consulting) durch Menschen gebucht werden die mich entweder persönlich kennen (du wirst mich nie wieder vergessen wenn du mich mal persönlich kennen gelernt hastJ) oder solchen die von mir gehört haben. Und wenn sie von mir gehört haben, dann kennen sie meinen Namen.

Einen solchen Status erreicht man nur wenn man immer, IMMER kontakt hat. Kontakt sucht. Sein Produkt auf den Tisch legt. Show Up! Wie der Amerikaner sagen würde. Telefoniere, verteile Visitenkarten, Frage nach jemanden der jemanden kennt. Schalte Online Werbeanzeigen.

Stehst Du voll und ganz hinter dem Produkt das Du verkaufst? Überleg Dir die Antwort gut. Denn wenn ja, hat dies die höchste Priorität. Die Problematik:

Wenn Du einen Fix Lohn hast, warum dann alles geben? Wenn du auf Kommissionsbasis arbeitest und nicht hinter dem Produkt stehst wirst du x ausreden haben warum du nichts verkaufst (siehe erste Zeilen dieses Textes).

Kennst Du diejenigen Verkäufer die einen Raum einnehmen wenn sie ihn betreten? Die „erfolgreichen“ welche an jedem Mittagessen mehr Verträge unterschreiben als Du in einer ganzen Woche? Dies liegt an der Promotion! Dem Auftreten und dem vollen Commitment  dieser Person. Wenn Du jeden Tag alles gibst was Du hast und dies aus Liebe und Leidenschaft tust:

Was soll schiefgehen?

Zeige Dich. Sei stolz auf das was Du tust. Kennst Du das Gefühl wenn Du mit jemandem zusammen bist und die Zeit verfliegt? Alles mit einer einzigartigen Leichtigkeit funktioniert und du top motiviert, glücklich und zufrieden schlafen gehst? Dich an die Momente erinnerst und sich deine Mundwinkel nach oben bewegen. Zufriedenheit! Fantastisch!

Hast Du dieses Gefühl jeden Tag wenn Du ins Bett gehst? Warum nicht? Wie cool ist es, wenn Du jeden Tag genau so zufrieden bist, so auf Menschen zugehen kannst und dein Produkt verkaufen. Dieses Gefühl, diese Motivation wenn alles funktioniert und mit Leichtigkeit Verträge abgeschlossen werden.

Stell Dir vor Du würdest den ganzen Tag so ein Gefühl haben wie eben nach einem unglaublich tollen Abend oder Tag mit jemandem – motiviert, aufgedreht und hungrig. Hungrig nach mehr von diesem Gefühl! Stell Dir vor du besuchst mit so einer Motivation einen Kunden, neuen Kunden oder einen Interessenten.

Von wem würdest Du lieber etwas kaufen?

An wen erinnerst Du Dich eher? Jemanden der voll motiviert mit Dir spricht oder jemand der sich träge bemüht etwas zu tun, stier und langweilig. Mit wem würdest Du lieber die Zeit verbringen?

Sobald Du dieses Commitment hast, mit dieser Motivation den Tag startest und einfach Vollgas gibst weil du liebst was Du tust, weil es Dir genau dieses Gefühl gibt wie ein toller Abend mit den besten Menschen die Du kennst – Dann hast Du die Antwort auf den Titel dieses Posts.


Lieber hören statt lesen?

Hier klicken als Podcast hören



 

Marc Steffen
Sales Coach
Business & Personal Development (Sales)
Speaker
Author